"…Liebhaber des dunkel samtigen Klanges der Bratsche kommen mit dieser Produktion der tschechischen Violakönigin Kristina Fialová voll auf ihre Kosten…"

Klassik

"…Fialová und Ardašev zelebrieren dieses Idiom mit höchster Leidenschaft und bemerkenswerter Energie. Das Ergebnis ist eine wirklich mitreißende CD, die den Hörer in eine Welt entführt, die ihm bisher kaum oder gar nicht bekannt gewesen sein dürfte…"

Rondo magazine

"…Harold in Italien von Hector Berlioz wurde untypisch zum Einstieg gespielt. Im Viola-Part glänzte Kristina Fialová, hervorragende junge Solistin, die die traumhafte Atmosphäre mit vollem Klang und absoluter Harmonie und Disziplin ohne jegliches Zögern, Beben oder Ausschweifungen gestaltete."

City of Music

Aktuelles

alle Aktualitäten

New Cd “Lady Viola”

Kristina Fialova´s new CD “Lady Viola” is released! It includes only pieces written by female composers such as Bacewitz, Bodorova, Clarke, Fuchs, Paradis and Vorlova for viola solo, viola and piano (with Jitka Čechová) and viola and clarinet (with Anna Paulová).

The Cd is releaed by Arcodiva label and distributed by Naxos. More info here

Online concert – Romantic evening from Rudolfinum

Kristina Fialová – viola, Petr Nouzovský – cello

Program – J. S. Bach, A. Dvorak, P. Fiala, A. Skoumal, R. Haas, A. Piazzolla

Watch the whole concert here 

Suk´s hall, Rudolfinum, Prague, 15. 12. 2020

Die nächsten Konzerte

Alle Konzerte
30
09

30.9. – 3.10. Oskar Nedbal International Viola Competition

Pražská konzervatoř, Praha

06
10

Galerie HAMU

Praha

07
10

recitál s Jitkou Čechovou

Kladno

18
10

Kaiserštejnský palác

Praha